Kollagenfaserbündel nach der Mineralisation mit dem Knochenmineral Kalziumphosphat unter dem Elektronenmikroskop. Copyright: Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung